Lexikon

Lexikon Schlüsseldienst – Schlüsselnotdienst


Beauftragung eines Schlüsseldienstes
Jeder kennt es und vielen ist es auch schon selbst passiert. In der Hektik oder durch ein Versehen ist die Türe zugefallen oder wurde der Schlüssel verloren. Was sollte man beachten wenn kein anderweitiger Zugang zur Wohnung offen steht und die Beauftragung eines Aufsperrdienstes nötig ist?


Ruhe bewahren
Das Wichtigste im Vornherein ist es die Ruhe zu bewahren. Panik und unüberlegtes Handeln kann in vielen Fällen sehr teuer werden. Sollte von der verschlossenen Türe eine Gefahr ausgehen, weil zum Beispiel Kleinkinder in der Wohnung sind, kann auch die Feuerwehr oder Polizei zur Türöffnung gerufen werden. Hier ist eine schadensfreie Öffnung jedoch nicht garantiert.


Recherchieren Sie einen geeigneten Schlüsseldienst
Einen geeigneten Dienstleister finden Sie unkompliziert in unserem Verzeichnis an Schlüsseldiensten. Nutzen Sie hierzu auch die Zusatzinformationen. Haben Sie einen nahegelegenen Aufsperrdienst gefunden, erkundigen Sie sich telefonisch über die Einzelheiten.


Stellen Sie Fragen vor der Beauftragung
Sie sollten bestimmte Fragen zur Absicherung stellen, denn manche Dienstleister tricksen den ahnungslosen Kunden gerne aus, welcher schlussendlich auf den erhöhten Kosten sitzen bleibt.


 

• Wie viel kostet meine Türöffnung?
• Werden Anfahrtskosten separat berechnet?
• Fallen Zuschläge an?
• Ist der Preis mit Mehrwertsteuer?
• Wie lange dauert es bis der Schlüsseldienst vor Ort ist?
• Welche Zahlungsoptionen stehen zur Verfügung?


Schildern Sie auch dem Monteur die Situation bereits am Telefon

Ob die Türe nur zugefallen ist oder abgeschlossen wurde. Steckt ein abgebrochener Schlüssel im Schloss?
Vergleichen Sie verschiedene Dienstleister
Bevor Sie den ersten Aufsperrdienst beauftragen empfiehlt es sich mindestens ein Vergleichsangebot einzuholen, da die Preisunterschiede stark variieren können.


LexikonBezahlung und Kontrolle der Belege
Viele Dienstleister rechnen die ausgeführten Arbeiten bar ab. Denken Sie daher daran vor der Auftragsvergabe nachzufragen, welche Zahlungsoptionen möglich sind. Verlangen Sie eine detaillierte Rechnung nach erledigter Türöffnung und lassen Sie sich die Bezahlung quittieren.